Mitsubishi Lancer EVO IX Sequentiell

In diesem Modell, mit einem Drehmoment von 800 Nm, wurden die Erfahrungen der vorhergehenden Mitsubishi EVOs verarbeitet und weiter entwickelt, mit da drauf eine sequentielle Betätigung. Dank diverser Anpassungen zeichnet sich der EVO IX durch Widerstandsfähigkeit, geringe Wartungskosten und Zuverlässigkeit aus. Eine Garantie, um unter allen Umständen das Finish zu erreichen.

Mitsubishi EVO IX sequentiell

Disziplinen

Rallye, Rallye-Cross, Racing, Bergrennen

 

Eigenschaften

Uebersetzungen  

Gruppe N

1. 2. 3.4. 5. F.D.
3.0002.0001.471 1.1110.8574.308 

Übersetzungen Rallye(cross) und Bergrennen

1. 2. 3.4. 5. F.D.
3.0002.0001.6111.3161.0954.308
3.0002.0001.6111.3681.2004.308

Andere Endübersetzungen

 F.D.
4.857
4.846
3.923
3.643
3.444